Tempranillo "Generación 76" 2018
Tempranillo "Generación 76" 2018
Tempranillo "Generación 76" 2018
Tempranillo "Generación 76" 2018

Tempranillo "Generación 76" 2018

€11,00
0,75l | €14,67l
inkl. Mwst. zzgl. Versand

✓ Lieferzeit bei Versand innerhalb 3-4 Tage

✓ Ab 100 € frei Haus (DE)

Bodegas Tempore

Ganz ausgezeichnet ist der sortenreine Tempranillo der Kollektion “Generación Tempore”. Er zeigt durchweg saftige Frische, einen guten Trinkfluss und Persönlichkeit. Intensive dunkle Kirschfarbe mit einem brillanten violetten Rand. Das Bouquet ist fruchtig-mineralisch, beerenartige Aromen von Erdbeeren und Brombeeren kombinieren sich mit zarten Anklängen an geröstete amerikanische Eiche und reine Kakaobohnen. Alles so perfekt gemischt in einem jungen Wein mit unerwarteter Reife. Im Geschmack ist er verführerisch samtig und zeigt eine tolle Kombination von Frucht und Holz in perfekter Harmonie.

 

Weinart:

Rotwein

Rebsorte(n):

Tempranillo

Anbau:

biologisch

Region:

Bajo Aragón

Jahrgang:

2018

Geschmack:

Trocken

Inhalt:

0,75 L

Alkoholgehalt:

13,5%

Allergenhinweis:

Enthält Sulfite

Weingut:

Bodegas Tempore

Herkunftsland:

Spanien

Bodenart:

Kalk, Sand

Weinbereitung:

Kalte Vorgärung. Gärung in Edelstahltanks mit kontrollierte Temperatur unter Verwendung einheimischer Hefen. Zwei Monate in neuen 500L-Fässern aus amerikanischer Eiche gereift.

Bodegas Tempore

Bodegas Tempore wurde im Jahr 2002 aus der Leidenschaft für Wein der Familie Yago Aznar gegründet. Die Weinberge wurden seit über vier Generationen von den Eltern an die Kinder weitergegeben. Eine häufige Geschichte in Spanien: Weinbauern, die über Jahrzehnte ihre Trauben an die Genossenschaft oder an große Erzeuger verkaufen, gründen ihr eigenes Weingut. Victor Yago hatte Agrarwissenschaften studiert, Paula Yago war im Marketing tätig. Als sie mit Bodegas Tempore begannen, konnten sie auf dreißig Hektar Rebland ihres Vaters zurückgreifen. Heute sind es siebzig Hektar, die sie biologisch bewirtschaften.

Wir befinden uns im Süden Aragóns (Bajo Aragón), eine dieser spanischen Weinregionen, die fast kein Mensch kennt. Das ist eine der trockensten Regionen Europas. Die Weinberge von Bodegas Tempore befinden sich auf 500 bis 600 M.ü.NN. Die alten Reben sind teils über 75 Jahre alt, die jüngeren Weinberge wurden in den letzten 15 Jahren angelegt. Es herrscht ein kontinentales Klima mit kalten Wintern und heißen Sommern. Die Kombination der klimatischen Faktoren bildet hervorragende Voraussetzungen für biologischen Weinbau.

Info

Bodenart:

Kalk, Sand

Weinbereitung:

Kalte Vorgärung. Gärung in Edelstahltanks mit kontrollierte Temperatur unter Verwendung einheimischer Hefen. Zwei Monate in neuen 500L-Fässern aus amerikanischer Eiche gereift.

Extra info

Bodenart:

Kalk, Sand

Weinbereitung:

Kalte Vorgärung. Gärung in Edelstahltanks mit kontrollierte Temperatur unter Verwendung einheimischer Hefen. Zwei Monate in neuen 500L-Fässern aus amerikanischer Eiche gereift.

Das Weingut

Bodegas Tempore

Bodegas Tempore wurde im Jahr 2002 aus der Leidenschaft für Wein der Familie Yago Aznar gegründet. Die Weinberge wurden seit über vier Generationen von den Eltern an die Kinder weitergegeben. Eine häufige Geschichte in Spanien: Weinbauern, die über Jahrzehnte ihre Trauben an die Genossenschaft oder an große Erzeuger verkaufen, gründen ihr eigenes Weingut. Victor Yago hatte Agrarwissenschaften studiert, Paula Yago war im Marketing tätig. Als sie mit Bodegas Tempore begannen, konnten sie auf dreißig Hektar Rebland ihres Vaters zurückgreifen. Heute sind es siebzig Hektar, die sie biologisch bewirtschaften.

Wir befinden uns im Süden Aragóns (Bajo Aragón), eine dieser spanischen Weinregionen, die fast kein Mensch kennt. Das ist eine der trockensten Regionen Europas. Die Weinberge von Bodegas Tempore befinden sich auf 500 bis 600 M.ü.NN. Die alten Reben sind teils über 75 Jahre alt, die jüngeren Weinberge wurden in den letzten 15 Jahren angelegt. Es herrscht ein kontinentales Klima mit kalten Wintern und heißen Sommern. Die Kombination der klimatischen Faktoren bildet hervorragende Voraussetzungen für biologischen Weinbau.